Ältestenrat:

Der Ältestenrat ist als Leitungsgremium der Gemeinde für die seelsorgerlichen und pastoralen Aufgaben verantwortlich. Aktuell besteht die Gemeindeleitung aus Henning Rauhut und Gerhard Loewenthal sowie Beate Röttger mit beratender Funktion. Gemäß unserer Gemeindeordnung stellt sich jeder Ältester alle fünf Jahre einem Votum der Gemeindeversammlung.

 

Diakonatsleiterforum:

Verschiedene Themen- und Arbeitsfelder werden selbstständig von Diakonatsleitern verantwortet. Im Diakonatsleiterforum wird regelmäßig besprochen, was übergreifend mehrere Arbeitsbereiche oder die Gesamtgemeinde betrifft.

 

Gemeindeversammlung und -forum:

Ein- bis zweimal im Jahr werden alle Gemeindemitglieder zur Gemeindeversammlung eingeladen, um den Jahresbericht des Ältestenrats entgegenzunehmen und ggf. wichtige Entscheidungen zu treffen. Ergänzend dazu findet einmal im Quartal ein Gemeindeforum statt, bei dem anstehende Themen vorgestellt und diskutiert werden. Jedes Gemeindeglied wird ermutigt selbst Vorschläge einzubringen oder Rückfragen zu stellen.