Wer wir sind…

 

Als Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde bilden wir, wie der Name schon sagt, eine Kirche, der man sich freiwillig anschließt. Da der Glaube an Gott nie durch Zwang, sondern nur durch eine freie Entscheidung entstehen kann, betonen wir die persönliche Glaubens- und Gewissensentscheidung für alle Menschen. Als Freikirche haben wir darum nur Mitglieder, die sich aufgrund ihres Bekenntnisses zu Jesus Christus durch die Taufe in die Gemeinde haben aufnehmen lassen.

 

Als evangelische Christen bekennen wir uns zu dem Grundsatz lutherischer Reformatoren, nach dem allein die Bibel maßgebend ist für Lehre, Leben und Ordnung innerhalb der Gemeinde. Als Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden ist unsere Ortsgemeinde in Mülheim-Dümpten auch Teil der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und pflegt innerhalb der Evangelischen Allianz einen regen Austausch mit allen Christen, die demselben Bekenntnis angehören.

 

Alle Kosten, die für den Gemeindehaushalt und für missionarische oder diakonische Projekte anfallen, werden aus freiwilligen Beiträgen und Spenden der Mitglieder bestritten, über deren Verwendung genaue Rechenschaft vor der Gemeinde abgelegt wird.

 

Gruppenfoto Gemeindefreizeit Dahlem 2014