Rumänien

Die Osteuropamission mit Sitz in Wermelskirchen- Forthausen versorgt in Rumänien, nahe der moldawischen Grenze täglich ca. 120 bis 150 Kinder mit einer warmen Mahlzeit. Darüber hinaus unterstützt sie Bedürftige mit allem, was das alltägliche Leben fordert. Unsere Gemeinde engagiert sich durch Patenschaften, bei Hilfsgütertransporten und trägt die Lohnkosten für die rumänische Erzieherin Elisa Bisca (s. Foto). Dadurch tragen wir dazu bei, die Kinder über den Mittagstisch hinaus sinnvoll zu betreuen und zu begleiten. Einmal im Jahr wird die Kinderkantine vor Ort durch einen Vertreter unserer Gemeinde besucht. So kann gezielt geholfen werden.

Für weitere Informationen steht Gudrun Gohla zur Verfügung: ggohla1964@web.de

Rumaenien